Schlagwort-Archive: Fotos

Oreos und Abenteuer

Bei so einem schönen Titel braucht man keine Einleitung, oder? Ich habe ohnhin das Gefühl, dass die ewig langen Artikel nicht wirklich gelesen werden, haha  😀 Heute habe ich ein paar Fotos und Geschichten der letzten Woche für euch. Oreos und Abenteuer weiterlesen

Advertisements

Erdbeer- und Gedankenstreusel

Wisst ihr eigentlich, wie schwer es ist, Titel für Posts ohne klar definierten Inhalt zu finden?? Und da ich am letzten Sonntag den Marmeladenstreuselkuchen gebacken habe und mal wieder ein paar Gedanken teilen wollte, eben diese Überschrift. Ich hoffe ja auch, dass wenigstens ein paar die Anspielung auf diesen Post verstehen, in dem ich das Rezept und meine Gedanken über den bevorstehenden Aufbruch beschrieben habe. Wie auch immer, heute geht es um meine Situation hier im Allgemeinen, gegliedert nach Erlebnissen, Freunde, Schule und Familie. Erdbeer- und Gedankenstreusel weiterlesen

Intercultura Trip: Whale Watching

nau

Hallo alle zusammen  😉

Dieses Wochenende fand der erste von Intercultura organisierte Ausflug statt und wie der Titel schon sagt, gingen wir Whale Watching! Auf euch warten ein Reisebericht über meinen ersten Strandbesuch, eine Beschreibung meines Wochenendes mit viel Spaß und wenig Schlaf und viiiele Fotos, um euch neidisch zu machen ^^ Intercultura Trip: Whale Watching weiterlesen

Alltag… oder so

Nach den ganzen Highlights und Besonderheiten des letzten Posts folgt heute mal ein kleiner Einblick in meinen Alltag und die Ereignisse der letzten Woche. Und viele Bilder, versprochen!

Fangen wir damit an, wie mein Tag hier beginnt. Das ist einfach ein kleines Beispiel, an dem vielleicht schon einige kulturelle Unterschiede deutlich werden…
Ein normaler Morgen hier sieht so aus, dass um sechs Fernandas Handywecker klingelt und wir nach dem Aufstehen erstmal das Bett machen. Dann gehen wir duschen und ziehen die Schuluniform an. In der Küche setzen wir Wasser für den Kaffee auf, holen Kekse und Gebäck aus dem Backofen, wo sie aufbewahrt werden, und decken den Tisch. Hier wird nie im Wohnzimmer gegessen, sondern immer an der Theke auf diesen Barhockern. Während des Frühstücks läuft (wie sonst auch immer) der Fernseher. Danach machen wir uns fertig und verlassen um ca. zehn vor sieben das Haus und kommen meistens gerade rechtzeitig zur Schule.
Alltag… oder so weiterlesen

Vulkan Poás + witzige Schülerantworten

Hallo alle zusammen und willkommen zu einem neuen Post!

Heute machen wir einen Ausflug zum Nationalpark Vulkan Poás und ihr seid durch die vielen Bilder ganz nah am Geschehen. Den versprochenen Beitrag mit dem Rückblick gibt es irgendwann in den nächsten Tagen.

Ein paar Fragen vorab: ist das mit der Frequenz meiner Updates so, wie ich es im Moment handhabe, okay? Ich will ja auch nicht zu viel schreiben oder euch mit meinen Schwärmereien nerven. Wollt ihr lieber mehr Fotos statt Text? Lest ihr die Faktenseite? Eine kurze Rückmeldung wäre nett. Über Kommentare freue ich mich sowieso immer  🙂 Vulkan Poás + witzige Schülerantworten weiterlesen

77 Tage

BUH! Da bin ich wieder.

Es sind nur noch 77 Tage, bis ich fliege. Ich versuche, die Zeit mit meinen Freunden zu nutzen und genieße jede Sekunde, die wir zusammen verbringen. Ich vermisse sie jetzt schon! Morgen früh fahre ich mit dem Gitarrenorchester im Bus nach Italien, 12 Stunden dauert das. Deswegen verpasse ich unser jährliches Familientreffen mit meinen ca. dreißig Verwandten =( Ich hab euch alle lieb und wünsche euch tolle Tage!!

Heute gibt es eine kleine Bilderserie. Warum? Tja, seit ich ein Handy mit einer ziemlich guten Kamera besitze, habe ich Spaß am Fotografieren gefunden. Total unprofessionell und sporadisch, aber die Ergebnisse der letzten Zeit wollte ich euch gerne zeigen. Meine Backfotos bekommt ihr ja schon regelmäßig unter die Nase gerieben… Übrigens gibt es bald wieder Rezepte, hehe. 77 Tage weiterlesen