Schlagwort-Archive: Liste

Happy Post :)

Hallihallo!

Zuerst mal, nein, mir ist kein besserer Titel eingefallen, aber ja, es geht mir wirklich gut. Das hat mehrere Gründe, die ich im Folgenden ein wenig erläutern werde. Bereit für eine Dosis positive Vibes aus Costa Rica (und mehr als 1000 Worte)?? Dann lest weiter.

Happy Post 🙂 weiterlesen

Gründe für ein Auslandsjahr (4)

Oh my god we’re back again! Da guckst du, was, Kermit?!

Willkommen zur vierten Runde mit den Gründen 60-80. Mittlerweile wollt ihr natürlich alle ins Ausland. Bei der überwältigenden Fülle an unschlagbaren Argumenten könnte ich auch nicht anders 😉 Aber mein Vertrag ist ja schon unterschrieben…

Also, los geht’s. Viel Spaß mit dem vorletzten Teil dieser Serie. Gründe für ein Auslandsjahr (4) weiterlesen

Alternative Blognamen (1)

Hola alle miteinander!

Einen schönen Valentinstag wünsche ich ❤ Heute soll es um Blognamen gehen. Ich habe mir an dem Tag, als ich beschloss, einen Blog zu gründen, ewig Gedanken dazu gemacht. Er sollte einzigartig, aussagekräftig und witzig sein, dabei nicht ausschließlich auf Costa Rica bezogen und am besten persönlich. Ich habe es mit Brainstorming versucht und auf einen Zettel alles geschrieben, was mir eingefallen ist. Die Ergebnisse stelle ich kurz vor und erläutere den Zusammenhang, damit ihr mich nicht für völlig bekloppt haltet 😉

Wie der Titel mit der eingeklammerten Zahl suggeriert, folgt noch ein zweiter Teil. Jahaa, und das sind nur die Namen, die mir nicht allzu peinlich sind. Aber jetzt erstmal viel Spaß beim Fremdschämen Auslachen LESEN meines ersten Beitrages zu diesem Thema.

Alternative Blognamen (1) weiterlesen

Gründe für ein Auslandsjahr (2)

Here we are again! Wie versprochen kommt heute der zweite Teil meiner Gründe-für-ein-Auslandsjahr-Reihe, also die nächsten 20 Punkte. Ich habe auch einen Post über mein Motivationsschreiben und vor allem die Texte für die Kreativbewerbung angekündigt, die kommen ganz bald, okay?

Jetzt lehnt euch erstmal zurück und genießt die wunderbar vernünftige Plausibilität und packende Überzeugungskraft der nachfolgenden Argumente. Natürlich ist ein Auslandsjahr eine sehr persönliche und emotionale Entscheidung, die auch bei den tollsten Gründen nicht für jeden etwas ist. Umgekehrt brauche ich eigentlich gar keine rationalen Listen mehr, um mich davon zu überzeugen, dass es für mich persönlich die richtige Entscheidung ist. Aber so eine Zusammenstellung von Vorteilen beugt kognitiven Dissonanzen vor und ist auch so schön anzusehen, dass ich sie hier gerne veröffentliche: für dich, weil du meinen Blog liest, für mich und für alle zukünftigen Vielleicht-Austauschschüler, die gern noch ein bisschen überzeugt oder in ihrem Entschluss bestätigt werden möchten.

Gründe für ein Auslandsjahr (2) weiterlesen

Dinge, die ich Costa Rica erleben möchte

Ich habe nicht vor, mir eine To-Do-Liste zu erstellen, die ich dann während meines Auslandsjahrs konsequent abarbeiten werde. Aber ich denke, dass es später ganz spannend sein könnte zu sehen, was ich so erwartet habe. Also hier eine kleine Liste mit Dingen, die ich gerne einmal gemacht haben würde, wenn ich in anderthalb Jahren wieder deutschen Boden betrete.

Dinge, die ich Costa Rica erleben möchte weiterlesen